Weltrekord auf dem Dom (RTL)

Sie haben es geschafft. Die RTL-Reporter Manuela Benus und Jan Spekker haben für RTL Nord den Weltrekord geholt und es damit ins Buch der Guinness World Records™ geschafft. Die beiden sind sage und schreibe 28 Stunden Autoscooter gefahren.

Das bedeutete auch 28 Stunden rempeln, im Kreis fahren, laute Musik, blinkende Lichter, immer blauer werdende Knie und literweise PURE Energy.

“Wir freuen uns sehr ein Teil des Teams zu sein! Ich habe großen Respekt vor den beiden Rekordjägern und zweifelte nicht an deren Erfolg.” so unser Rennfahrer David Schiwietz.